Telefon-Hotline: 0160-8713707
oder per Mail an karten@lcc4ever.com
Gutschein verschenken!
für Februar- oder Novemberveranstaltung
oder Sommernachtsball
Telefon-Hotline: 0160-8713707
Aktuelles

Die närrischen Tage haben begonnen
leerzeile

Der LCC sagt Danke Danke Danke

Es ist uns ein Bedürfnis, an erster Stelle einmal ein großes Dankeschön auszusprechen, denn die Arbeit und die Vorbereitungen zum Auftakt waren teils schwierig und hart, und nur deshalb konnte der 11.11. einmal mehr ein kleiner Höhepunkt in der Lommatzscher Faschingszeit werden.

Danke an die Stadtverwaltung und alle Firmen, die es ermöglicht haben, das Partyzelt doch auf dem Markt aufbauen zu können.

Danke dem tollen Publikum, das uns immer die Treue hält und die Stimmung im Partyzelt nicht abbrechen lies..

Danke an alle Muttis, Vatis, Omas und Opas, die mit ihren Kindern und Enkeln die Stadt beim Umzug der Narren begleitet und mit ihren Laternen Licht in die finsteren Gassen und Straßen gebracht haben.

Danke den Lommatzscher Spielleuten, die uns mit stimmungsvoller Musik begleitet haben und immer für ein Vereinsübergreifendes Miteinander da sind.

Danke an Andreas EDEKA Richter, der uns in unserem kleinen Versorgungsengpass geholfen hat und sofort zur Seite stand.

Danke unserem neuen Prinzenpaar – Prinz Jerome I.-Der Kicker aus der Kiefelvilla und seiner Lieblichkeit Prinzessin Elisabeth I.-Das Schwimmwunder vom ProBau – die völlig Bühnenunerfahren ihre Sache absolut gemeistert haben und bis zum Aschermittwoch an der närrischen Spitze stehen werden.

Danke auch allen Närrinnen und Narren, die dem Brauchtum und ihrem Hobby so viel Zeit opfern, um für Lommatzsch da zu sein. Sogar Gäste von befreundeten Karnevalsvereinen aus Leipzig konnten wir begrüßen.

Wie schon erwähnt, der LCC hatte eingeladen zur Party im Festzelt hinter der Apotheke, was natürlich nun wiederum an der Betrachtungsweise liegt, denn irgendwie stand das Zelt dann doch hinter der Apotheke.
Den Anfang hatten wir Narren mit dem Umzug gemacht und sind direkt ins Festzelt eingezogen. Hier war schon zu sehen – es wird absolut voll und eng im Zelt werden. Aber Enge schafft Gemütlichkeit und bringt gleichzeitig Wärme mit. Gleich nach dem Einzug und der Begrüßung wurde unser neues Prinzenpaar vorgestellt, was bei viele Lommatzschern für Staunen sorgte und Begeisterungsrufe mit sich brachte. Unser Prinz hatte seine Rede gut vorbereitet und die Bürgermeisterin Anita Maaß mit dem ersten Kuss der Saison völlig überrascht. Nach der Übergabe des Wanderkelches für unsere Prinzenpaare, wurde ein von der Bürgermeisterin gesponsertes Bierfass angesteckt, was für Lacher und einen Bierguß sorgte. Ohne große Pause ging es danach gleich im Programm weiter und wie schon versprochen, konnten einige „Altstars“ bestaunt werden. Ob ABBA, DJ Ötzi oder Marius Müller Westernhagen mit seinen drei Grazien, sie alle sorgten für die richtige Einstimmung. Süß wie immer unsere ganz kleinen Mädels der Kindergarde, peppig die Mädels der Nachwuchsgarde und anmutig unsere jungen Damen der großen Garde. Für sie alle hatten sich die Mühen der vielen Trainingseinheiten gelohnt und der Applaus war der Erfolg. Die ersten großen Lacher hatte das Männerballet mit den Weather Girls und das große Schunkeln setzte ein, beim Operettenmedley. Dieses hatte vor 23 Jahren seine Uraufführung, damals noch im „Volkshaus“ und wo noch heute ein paar Herren der Originalbesetzung dabei sind. Stimmung und gute Laune für alle im Zelt bei den Herren von Klubbb3, bei dem Stimmungsmedley mit Toni Marshall, Gottlieb Wendehals und Heino und natürlich der Saragossa Band zum großen Finale.
Wir stürzen uns nun schon in die Vorbereitungen zu den Veranstaltungen im Februar, wo wir alle gemeinsam den Lommatzscher Jahrmarkt feiern werden.
Hier schon einmal die Termine für die Veranstaltungen der Veranstaltungen.

03. Februar 2018 Abendveranstaltung
04. Februar 2018 Kinderfasching
08. Februar 2018 Weiberfasching
10. Februar 2018 Seniorenfasching

Wir freuen uns schon darauf und werden weiter für unsere Fans, Gäste und unser treues Publikum da sein.


Sportler Helau
Lommatzscher Carneval Club e.V.
11.11.17 Narrenauftakt
leerzeile


Lustig in die 5. Jahreszeit

Wie schon in der letzten Ausgabe angekündigt, werden wir Lommatzscher Narren am 11.11. um 18:18 Uhr wieder das närrische Zepter in die Hand nehmen, um alle Geschicke der Stadt zu übernehmen und zu leiten.
Unter dem Motto Heut lassen wir die Sau raus wird es im Partyzelt dann richtig rund gehen. Unter Mitwirkung aller Vereinsmitglieder werden wir das Zelt zum Kochen bringen, so viel sei schon jetzt versprochen. Auch unser neues Prinzenpaar ist mittlerweile eingekleidet, der Prinz bastelt an seiner Eröffnungsrede und beide sind gespannt, was sie in den Tagen bis zum Aschermittwoch erwarten wird.
Eine kleine Änderung gibt es aber zum Ablauf am Tage selbst. Wir hatten angekündigt, dass das Zelt hinter der Apotheke sein wird, können aber nun alles auf dem Markplatz aufbauen. Die Bauarbeiten sind mittlerweile soweit voran geschritten, dass unser großes Partyzelt auf dem Marktplatz stehen wird.
Alles andere bleibt, wie bereits verkündet.

ab 17:30 Uhr Musik im Partyzelt auf dem Marktplatz
ab 17:45 Uhr Umzug vom Sachsenplatz mit den Lommatzscher Spielleuten
18:18 Uhr Schlüsselübergabe im Partyzelt und Programm des LCC

Hier noch ein Hinweis und die Bitte, dass wer auch immer dazu Lust hat, sich am Umzug mit seinen Kindern beteiligen kann. Wir möchten ein buntes und lichtfreudiges Bild mit vielen Lampions aufstellen, um die närrische Zeit zünftig zu eröffnen.
Im Zelt wird es selbstverständlich auch kulinarisch an nichts fehlen. Ob Bratwürste, Suppe oder Wiener, ob ein kühles Bier oder Glühwein und natürlich Brause für die Kinder, wir sind auf alles vorbereitet.
Wir freuen uns auf den Auftakt am 11.11., die närrische Zeit und unser libes und treues Publikum.



Sportler Helau
Lommatzscher Carneval Club e.V.